Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Glucosamin

Glucosamin

  • Glucosamin ist Bestandteil des Bindegewebes, Knorpel und Gelenkflüssigkeit.
  • Unser Glucosamin stammt aus marinen Quellen.
  • Bei gleichzeitiger Einnahme von Blutgerinnungshemmer ist Vorsicht geboten.

Was ist Glucosamin und wozu benötigt der Körper Glucosamin

Glucosamin ist ein im menschlichen Körper natürlich vorkommender Aminozucker. Im menschlichen Körper ist Glucosamin Bestandteil des Bindegewebes, der Knorpel und der Gelenkflüssigkeit.

Glucosamin wurde lange als Gelenkschmierstoff beworben, was aber für Nahrungsergänzungsmittel bereits 2012 verboten wurde, da die Wirkung nicht ausreichend belegt werden konnte.

In der Schweiz ist Glucosamin bisher nicht als Arzneimittel zugelassen, in der EU hingegen schon. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) legt die zugelassene Höchstmenge in Nahrungsergänzungsmittel für Erwachsene bei 750mg pro Tag fest. Diese Menge darf nicht überschritten werden.

Diverse spannende Studien zu Glucosamin findest du hier:

- DO Clegg, DJ Reda, CL Harris, MA Klein,l JR O’Del, MM Hooper, JD Bradley, CO Bingham 3rd, MH Weisman, CG Jackson, NE Lane, JJ Cush, LW Moreland, HR Schumacher Jr, CV Oddis, F Wolfe, JA Molitor, DE Yocum, TJ Schnitzer, DE Furst, AD Sawitzke, H Shi, KD Brandt, RW Moskowitz, HJ Williams: Glucosamine, chondroitin sulfate, and the two in combination for painful knee osteoarthritis. In: New Engl J Med., 354, Nr. 8, 2006, S. 795–808, doi:10.1056/NEJMoa052771, PMID 16495392.

- S. Reichenbach, R. Sterchi, M. Scherer, S. Trelle, E. Bürgi, U. Bürgi, P. A. Dieppe, P. Jüni: Meta-analysis: chondroitin for osteoarthritis of the knee or hip. In: Annals of Internal Medicine. Band 146, Nummer 8, April 2007, S. 580–590, PMID 17438317.

- S. Wandel, P. Jüni, B. Tendal, E. Nüesch, P. M. Villiger, N. J. Welton, S. Reichenbach, S. Trelle: Effects of glucosamine, chondroitin, or placebo in patients with osteoarthritis of hip or knee: network meta-analysis. In: BMJ (Clinical research ed.). Band 341, 2010, S. c4675, PMID 20847017. PMC 2941572 (freier Volltext).

- M. Fransen, M. Agaliotis, L. Nairn, M. Votrubec, L. Bridgett, S. Su, S. Jan, L. March, J. Edmonds, R. Norton, M. Woodward, R. Day: Glucosamine and chondroitin for knee osteoarthritis: a double-blind randomised placebo-controlled clinical trial evaluating single and combination regimens. In: Annals of the rheumatic diseases. Band 74, Nummer 5, Mai 2015, S. 851–858, doi:10.1136/annrheumdis-2013-203954, PMID 24395557.

- Bell, G. A. et al. (2012): Use of glucosamine and chondroitin in relation to mortality. In: Eur J Epidemiol 27, 593-603, PMID 22828954.

Kann ich meinen Tagesbedarf über die Nahrung decken?

Glucosamin kannst du mit deiner täglichen Ernährung fast nicht in der Menge zuführen, wie es in Nahrungsergänzungsmittel enthalten ist.

Unser Glucosamin hat einen marinen Ursprung. Bitte berücksichtige dies bei allfälligen Unverträglichkeiten oder Allergien, sowie bei einer veganen Ernährung.
Personen, die Blutgerinnungshemmer (Cumarin-Antikoagulanzien) einnehmen, müssen vorsichtig sein. Denn Glucosamin kann die blutgerinnungshemmende Wirkung der Medikamente verstärken. Falls du Blutgerinnungshemmer einnimmst, empfehlen wir die vorherige Rücksprache mit deinem Arzt.

Vollständige Details anzeigen

  • Glucosamin ist im menschlichen Körper Bestandteil des Bindegewebes.

  • Unser Glucosamin hat einen marinen Ursprung.

  • Glucosamin ist ein Bestandteil deiner Knorpel und Gelenkflüssigkeit.

1 von 3

Das sagen die Studien

In den letzten 10 Jahren wurden auf PubMed knapp 6‘000 Studien über und mit Glucosamin publiziert: Falls Du Dich dafür interessierst, findest Du hier mehr Informationen dazu:

Artikel lesen

FAQ

Wie viele Kapseln bekomme ich?

Dein Indyvit enthält 290 Kapseln, die wir in unserem Labor nur für Dich, erst nach dem Eingang deiner Bestellung, herstellen.

Kann ich meinen Mix speichern bzw. nachbestellen?

Klar! Deine Bestellungen werden in Deinem Benutzerkonto gespeichert. So hast Du jederzeit den Überblick und kannst nachbestellen. Natürlich kannst Du eine erneute Bestellung auch anpassen.

Wie und wann soll ich mein indyvit einnehmen?

Idealerweise nimmst Du dein Indyvit zu den Mahlzeiten ein, zusammen mit einem Glas Wasser. Anstelle einer Mahlzeit kannst du auch ein Glas Milch oder Orangensaft oder ähnliches verwenden. Die Einnahme zu den Mahlzeiten macht Sinn, da Deine Inhaltsstoffe so von Deinem Körper besser resorbiert werden können.

Konfigurierst Du einen Mix mit mehreren Kapseln pro Tag empfiehlt es sich, diese auf den Tag zu verteilen.

Willst du keine Kapseln schlucken, kannst du die Kapseln auch öffenen und mit einer nicht heissen Speise vermischen.